Um ihre Fertigkeiten im Bereich „Technische Hilfeleistung“ zu verbessern, traf sich am Mittwoch, den 02.09. die Jugendfeuerwehr Übersee.

Unter erfahrener und fachkundiger Anleitung bauten die Jugendlichen zuerst einen Bereitstellungsraum auf, welcher schnellen Zugang zu den wichtigsten Gerätschaften erlaubt. Im Anschluss durften die Feuerwehranwärter an einem Fahrzeug selbst Hand anlegen und mithilfe von Spreizer und Schneidgerät die Türen entfernen. Dies wurde zu Beginn mit den Ausbildern ausführlich besprochen und auch während der Arbeiten mit Spreizer und Schneidgerät gab es viele Ratschläge der erfahrenen Gruppenführer.

 

 

 

 

  • DSC_2930
  • DSC_2932
  • DSC_2935
  • DSC_2936
  • DSC_2940
  • DSC_2941
  • DSC_2945
Montag, 24. Juli 2017