Fachgruppe Wasserrettung

Zunehmend wird die Feuerwehr zu Notfällen und Hilfeleistungen an die Gewässer im Gemeindegebiet gerufen.
Das Einsatzspektrum reicht vom Bootsunfall mit Rettung von Menschen und Sachwerten aus Gewässern über Vermisstensuchen, Eisrettungen bis hin zu Umweltschutzeinsätzen wegen freiwerdender wassergefährdender Stoffe und großräumigen Hochwasserlagen. Aus dieser Aufgabenstellung heraus wurde die Fachgruppe Wasserrettung ins Leben gerufen, um während des ganzen Jahres bei Wassergefahren Personen retten und effektive technische Hilfe leisten zu können. Anspruchsvoll gestalten sich die Einsätze für Bootsführer und Besatzung insbesondere bei Nacht, Sturm und in den Wintermonaten. Mit Hilfe des Landkreises Traunstein und des Feuerwehrvereins wurde das notwendige technische Gerät beschafft und die Mannschaft geschult. Mit Wasserwacht und DLRG pflegen wir eine enge und gute Zusammenarbeit.

Dienstag, 26. September 2017